Zuhause / Verarbeitung personenbezogener daten

Verarbeitung personenbezogener daten

DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND EINWILLIGUNG ZUR DATENNUTZUNG

Die Bearbeitung von persönlichen Daten, welche aufgrund der Einwilligung zur Datennutzung , für die Zusendung von Geschäftsmitteilungen sowie für andere Aktivitäten von Online Marketing Händler gegründet wurde.

1.           VERANTWORTLICHE STELLE

1.1.        Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihren persönlichen Daten ist die Handelsgesellschaft ČESKÝ VELKOOBCHOD ( DER TSCHECHISCHE GROSSHANDEL) mit  Sitz in Albatrosová 286, 252 42 , Jesenice u Prahy ( Jesenice bei  Prag).  Identifikationsnummer:  24823694. Die Gesellschaft ist im Firmenbuch unter dem Stadtgericht, Abteilung C, mit der Nummer 177668  in Prag eingetragen ( weiterhin nur als “Verwalter”).

 

1.2.        Die Adresse und die Kontaktdaten des Verwalters sind:

  • Zustelladresse: Albatrosová 286, 25242, Jesenice u Prahy ( Jesenice bei Prag)
  •  E-Mail Adresse:  duzik@ceskyvelkoobchod.cz , Telefon: +49 15735993955

1.3.        Der Verwalter hat keinen Beauftragten für den Datenschutz  angegeben.

2.           DER GESETZLICHE GRUND FÜR DIE DATENSCHUTZVERARBEITUNG

2.1.        Der gesetzliche Grund für Ihre Datenschutzverarbeitung, ist das von Ihnen gegebene Einverständnis gegenüber diesem Verwalter im Sinne des Paragraphs 6, Absatz 1, Buchstabe a) Anordnung des Europäischen Parlaments und Rat 2016/679 über den Schutz der physischen Personen im Bezug auf Datenschutzverarbeitung, freie Bewegung dieser Daten sowie den Widerruf der Richtlinie 95/46/ES ( die allgemeine Vorschrift des Datenschutzes),( weiterhin nur eine “Vorschrift”).


3.           DAS ZIEL DER DATENSCHUTZVERARBEITUNG

3.1.        Das Ziel der Verarbeitung  Ihrer persönlichen Daten ist die Zusendung von geschäftlichen Mitteilungen, sowie die Handlung anderer  Marketingaktivitäten des Verwalters zu Ihrer Person.

3.2.        Von der Seite des Verwalters kommt es zu keiner automatisch-individuellen Entscheidung im Sinne des Paragraphs 22 der Anordnung.

4.           ANLAGEFRIST DES DATENSCHUTZES

4.1.        Die Frist, unter welcher Ihre Daten gespeichert werden, sind 3 Jahre, oder längstens bis zum Widerruf Ihrer Datenschutzeinwilligung ( für diesen Verarbeitungszweck)

5.           DIE WEITEREN DISPONENTEN  DES DATENSCHUTZES

5.1.        Die weiteren Annehmer Ihrer persönlichen Daten sind die Marketing Dienstleistungen des Verwalters.

5.2.        Der Verwalter hat keine Absicht Ihre persönlichen Daten in einen Drittstaat ( außerhalb der EU) oder an eine Internationale Organisation zu übergeben.

6.           DAS RECHT DER SUBJEKTDATEN

6.1.        Aufgrund der festgelegten Bedingungen der Verordnung haben Sie das  Recht den Zugang zu Ihren persönlichen Daten von dem Verwalter zu verlangen, das Recht auf die Änderung oder die Löschung Ihren persönlichen Daten, beziehungsweise  die Beschränkung von Datenbearbeitung , das Recht auf  Einspruchserhebung gegen der Verarbeitung Ihrer Daten und weiterhin das Recht auf die Übertragung Ihren persönlichen Daten.

6.2.        Laut dem Verwalter haben Sie das Recht auf die Widerruf des Einverständnisses für die Verarbeitung  Ihren persönlichen Daten. Somit  ist  die Gesetzlichkeit von Verarbeitung Ihren persönlichen Daten vor solchem Widerruf nicht  betroffen.Ihr Einverständnis für die Datenschutzverarbeitung können Sie in dieser Weise abrufen: Den Verwalter per E-Mail kontaktieren.

6.3.        Soweit Sie vermuten, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder die Verordnung gestört wurden, haben Sie außer einem anderen Recht die Möglichkeit eine Beschwerde an das Aufsichtsamt einzulegen.

6.4.        Es besteht keine Pflicht  Ihre persönlichen Daten zu übermitteln. Die Erteilung Ihrer persönlichen Daten ist keine gesetzliche sowie vertragsgerechte Anforderung, welche  zum Vertragsabschluss notwendig ist.

Sie haben jederzeit das Recht einen Einspruch  gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke, einschließlich der Profilierung, sobald die Profilierung diesen direkten Marketing betrifft, einzulegen. Insofern Sie einen Einspruch  gegen der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die direkten Marketingzwecke einlegen , werden Ihre persönliche Daten für diese weiterbearbeitet.

Warum bei uns

Sicheres Einkaufen

Wir sind verifizierter Kunde des Portals Trustedshops und besitzen ein renommiertes Zertifikat.

Ausgabestelle

Ihre Waren können Sie auch an mehr als 200 Ausgabeorten abholen.

Ware im eigenen Lager

98 % des gesamten Sortiments sind auf Lager und zur sofortigen Auslieferung bereit.

Kostenlose Lieferung

Beim Kauf aller digitalen Fotoapparate und Objektive ist in Österreich die Lieferung KOSTENLOS.